Ist die Masterclass das richtige für Dich? Finde es heraus beim 45min Strategie-Coaching (ohne Berechnung)​ ->

Ladys – Schluss mit der 2. Reihe!​

Erfolgreich als weibliche Führungskraft – Lösungen für 6 Kittelbrennfaktoren von 6 führenden Expertinnen​

Weniger Arbeiten – 100 % mehr Netzwerken

Welchen Fehler Frauen in der Führung vermeiden sollten, um auf der Karriereleiter nach oben zu steigen

Wenn Frauen eine höhere Position anstreben, setzen sie oft auf Weiterbildung und/oder mehr Arbeit. Viele weibliche Führungskräfte neigen dazu, noch mehr zu arbeiten, um mehr zu erreichen. Doch das ist auf der Karriereleiter nicht die Lösung, eher sogar kontraproduktiv. Statt mehr zu arbeiten, sollten sie damit aufhören! Bei Beförderungen werden Mitarbeiter oft übersehen, weil sie den Entscheidern im richtigen Moment nicht einfallen. Und dies liegt vor allem am mangelndem Netzwerken.

Männer und Frauen netzwerken unterschiedlich. In einer Studie des Büromittellieferanten Viking gaben fast drei Viertel (73%) der befragten Frauen an, dass sie nicht aktiv netzwerken. 25 Prozent der in dieser Studie befragten Männer netzwerken, um Personen kennenzulernen, die Personalentscheidungen treffen, bei den Frauen sind es nur 15 Prozent.

So gelingt das Netzwerken

Wie können Frauen in der Führung also beginnen, sich ein starkes Netzwerk aufzubauen? Die ersten drei Schritte sind:

• Eine Liste mit den direkten und indirekten Entscheidern erstellen
• Ein Netzwerk im Unternehmen aufbauen und ihm eine hohe Priorität einräumen.
• Antworten auf die Frage: »Wie kommen Sie mit diesen Menschen ins Gespräch?“ finden.

Ein vertrauensvolles Netzwerk aufzubauen, ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Doch der Aufwand ist es wert. Die Expertin für Erfolgsnetzwerke, Dr. Magda Bleckmann, schreibt „Sorge rechtzeitig dafür, dass du das Netzwerk hast, wenn du es brauchst!“. Damit sind die richtigen Kontakte und guten Beziehungen gemeint. Um diese kontinuierlich auszubauen, empfiehlt sie sich feste Zeiten für das Netzwerken zu blocken. Gerade für Frauen in der Führung kann dies eine Herausforderung sein. Doch die investierte Zeit zahlt sich aus.

Im Seminar: Ladys – Schluss mit der 2. Reihe – Erfolgreich als weibliche Führungskraft erhältst Du Lösungen für 6 unterschiedliche Kittelbrennfaktoren. Darunter auch das Thema Erfolgreich Netzwerken. Mehr zum Führungsseminar für Frauen und die Möglichkeit sich anzumelden.

Ist die Masterclass das Richtige für Dich?

Finde es heraus beim 45min Strategie-Coaching (ohne Berechnung)

Wähle einen für Dich passenden Termin zum Kennenlernen und Informieren über die Inhalte und Abläufe. Gerne stehen die Expertinnen für Fragen zur Verfügung. Du kannst Dich natürlich auch gerne gleich für Deine Teilnahme an der Masterclass bewerben.